Bundesinnenminister de Maiziere betont die Bedeutung der Türkei

Rede von Bundesinnenminister Thomas de Maiziere auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Bundesinnenminister de Maiziere betont die Bedeutung der Türkei

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere hat die Türkei im Antiterrorkampf als einen sehr wichtigen Partner bezeichnet.  Auf der Podiumsdiskussion im Rahmen der Internationalen Münchner Sicherheitskonferenz sagte De Maiziere zu einer Frage der Abgeordneten der Linken, Heike Hänsel, über die Waffenlieferungen an die Türkei, die Türkei sei ein sehr wichtiger NATO-Partner, Tatsache sei es, wie Ministerpräsident Yıldırım in seiner Rede gesagt hatte, die Türkei habe gegenüber Terror mehr Opfer zu beklagen als Deutschland, die Türkei sei im Antiterrorkampf ein sehr wichtiger Partner. Weiter sagte der Bundesinnenminister, er glaube nicht, dass die Welt noch stärker sein werde wenn Partner im Kampf gegen Terror alleine gelassen und nicht unterstützt würden.  Die Terrororganisation DAESH habe den Ruf des Islam geschadet, was ohnehin Absicht der Terroristen sei.          



Nachrichten zum Thema