Deutsche Reiseveranstalter besuchen Alanya

TÜRSAB hat für deutsche Reiseveranstalte eine Reise nach Alanya organisiert.

Deutsche Reiseveranstalter besuchen Alanya

An der von der Vereinigung der Türkischen Reiseagenturen (TÜRSAB) organisierten  Reise zur Bekanntmachung der Kreisstadt Alanya der Provinz Antalya haben 48 Reiseveranstalter aus Deutschland teilgenommen.  

Der TÜRSAB-Auslandsvertreter Hüseyin Baraner sagte vor Journalisten, vor 40 Jahren seien die ersten deutschen Touristen nach Alanya gekommen und somit habe in die Kreisstadt der Tourismus begonnen. Zwischen Alanya und Deutschland gebe es sehr enge Verbindungen.

Alanya sei ein sehr bekanntes und beliebtes Reiseziel in Deutschland. Zwischen den beiden Ländern habe es Probleme gegeben. Um diese Probleme zu überwinden und Alanya erneut in Deutschland an die Spitze zu bringen habe TÜRSAB Vorstöße eingeleitet, betonte Baraner.

 



Nachrichten zum Thema