Die Malediven der Türkei

Die Malediven der Türkei

Salda golu.jpg

Einer der schönsten Seen der Welt, der Salda-See liegt bei Burdur und wird als die Malediven der Türkei bezeichnet. Im Sommer 2017 wurde der See von etwa 250 Tausend Touristen besucht. Die Reiseveranstalter sagen, dass den Salda-See jeder einmal im Leben gesehen haben muss. Der See verzaubert seine Besucher mit seinem türkisblauem Wasser und weißen Stränden. Der Salda ist auch ein Fotographen-Magnet. Die Touristen zeigen auch großes Interesse an dem Lehmbad am Salda-See. Ein Lehmbad hat eine heilende Wirkung gegen verschiedene Hautkrankheiten.



Nachrichten zum Thema