Tourismus in der Türkei (2019-03)

Anatolien hat im Laufe der Geschichte verschiedene Zivilisationen beherbergt, so dass es viele antike Städte gibt.

Tourismus in der Türkei (2019-03)

 

Anatolien hat im Laufe der Geschichte verschiedene Zivilisationen beherbergt, so dass es viele antike Städte gibt. Eine der wichtigsten antiken Städte ist Ephesus. Die Stadt liegt im ägäischen Raum der Türkei innerhalb der Provinzgrenzen von Izmir. Von der Frühzeit an war die Stadt  während der hellenistischen, römischen, oströmischen und osmanischen Zeit fast 9000 Jahre ununterbrochen ein Siedlungsgebiet. Darüber hinaus war es  die gesamte Geschichte hindurch eine sehr wichtige Hafenstadt, ein kulturelles und kommerzielles Zentrum.

 

Die Gründung der antiken Stadt Ephesus geht bis in das Jahr 6.000 v. Chr. also bis in die neolithische Zeit zurück. In den letzten Jahren wurden bei Ausgrabungen Siedlungen der Hethiter entdeckt. Ephesus erlebte während des Römischen Reiches eine Blütezeit und war der größte Hafen der asiatischen Staaten. Im Jahr  1330 wurde die Stadt von den Türken eingenommen und zum Zentrum einer der türkischen Fürstentümer gemacht. Mit der Zeit verlor die wichtige Hafenstadt zunehmend an Bedeutung und wurde kleiner. Heute liegt die antike Stadt innerhalb der Grenzen der Kreisstadt Selçuk und zieht jedes Jahr Tausende von Touristen an. Da Ephesus im Laufe der Geschichte mehrmals umgesiedelt wurde, haben sich seine Überreste auf einem großen Gebiet ausgebreitet. Ausgrabungs- und Restaurierungsarbeiten wurden  auf einer Fläche  von 8 km² über viele Jahre durchgeführt.

 

Ephesus beherbergt Wahrzeichen, die die Geschichte der überlegenen Urbanisierung, Architektur und des Glaubens der verschiedenen Epochen beleuchten. Der wichtigste von ihnen ist der Tempel der Artemis, der als eines der sieben Weltwunder gilt. Auch Johannes, einer der Jünger Christi soll in Ephesus gelebt und das Johannes Evangelium geschrieben haben.  Johannes und die Heilige Maria sind hier auf diesem Boden gestorben, dass zur Bedeutung der antiken Stadt beiträgt. Auch das Haus der Maria, ein restauriertes byzantinisches Kirchen- oder Klostergebäude befindet sich in der Nähe von Ephesus. Die antike Stadt erlebt daher aus der christlichen Welt einen Besucherstrom.


Keyword: Ephesus

Nachrichten zum Thema